American Oldtime Music // Bill Flowe

Trotz Trump! Der handgemachte Soundtrack zum Thema „Amerika: das Land der begrenzten Unmöglichkeiten“.

Bal Folk Ensemble // Johannes Mayr

Traditionelle Tanzmusik aus Frankreich. Instrumente, Dudelsäcke, Drehleiern, Akkordeon, etc.. Mit Noten oder ohne. Koordiniert von dem Akkordeonisten Johannes Mayr.

Balkanchor // Steffi & Rebekka Hölzle

In diesem Jahr: Bulgarian Voices, A-Capella pur. Steffi und Rebekka bringen Lieder aus ihrem bulgarischen Repertoire mit – krumme Rhythmen und Bordun-Gesang. Frauen und Männer sind willkommen. Es gibt Noten – Notenlesen ist aber keine Voraussetzung.

Bayrische Sessionmusik // Spui’maNovas

Bei diesem Ensemblekurs gibt’s fetzige und groovige Sessionmusik zum Chillen und Abtanzen mit trad. bayrischen, alpenländischen und neuen Melodien.
Dabei erarbeiten wir eigene Arrangements in der Gruppe und versuchen, alles aus den Melodien herauszuholen. Die Vielzahl der unterschiedlichen Instrumente wird uns dabei helfen, mit verschiedenen Klangfarben zu spielen.
Weitere Themen des Kurses sind Improvisation sowie die Verwendung von musikalischen Elementen aus Rock, Pop, Funk, Schrammelmusik, Tango, Jazz,……
Alle Instrumente sind willkommen!

Brass // Sigrún Kristbjörg Jónsdóttir

Sigrún kommt aus Island, spielt Posaune & Violine und tourte auch schon mit größen wie Björk. In Brasiliens Favelas gab sie die letzten Jahre Brasskurse an Straßen-Kinder. Bei uns gerne auch für Erwachsene.

Chor // Tina Raeck

Von Madrigal bis Radikal. Mit Noten.

Didgeridoo // Bernhard Pfeil

Wir bauen selbst unsere Instrumente aus Abflussrohr und lernen die Basics des Didge-Spiels, wie auch der Zirkularatmung.

Funk Band // Roland Pflüger

Funky Band: (deutsch: nach Erregungsschweiß riechende Spielvereinigung, in den 70ern sagte man auch „echt dufte Band“).
Wir werden einige Klassiker US-amerikanischer Popgeschichte erarbeiten als Grundlage für Improvisationen.
Dieser Kurs ist offen für alle Instrumente außer Bordun- und Langklingern, gerne auch Sänger.

Indische Rhythmen // Jatinder Thakur

Ein hervorragender Kurs für Anfänger und Fortgeschritten, in dem man die Grundlagen indischer Rhytmik erlernt. Auf irgendwelchen Trommeln (keine indischen Trommeln nötig). Ohne Noten.

Jaipur Brass Band // Roland Schaeffer

Roland Schäffer leitet eine der schrägsten Blechappellen die man hierzulande gehört hat! Blasmusik aus dem indischen Jaipur. Percussion ebenfalls sehr erwünscht, ansonsten alles was tötet und bläst. Notenkenntnisse nicht erforderlich, meist hinderlich.

Klassischer Kaffeeklatsch // Cynthia Oppermann

Erlesene Kammermusik-Konzerte mit Erklärung zur Kaffeestund´.

Klezmer // Daniel & Steffi

Beschreibung folgt in Kürze!

Latin Ensemble // Thomas Böttcher

Beschreibung folgt in Kürze!

Mittelalter Instrumental // Michael Popp

Estampien, Ensemblespiel, Improvisieren, Vokalbegleitung

Multi-Mixtet // Servais Haanen

Ensemblekurs für alle Instrumente. Neue Musik mit Minimal-Strukturen, die glücklich macht!

Persische Lieder // Nasi Shahin

Iranische Lieder singen: folks-, und klassische Lieder , Melodie und Rythmus zum Kennenlernen und zum Mitsingen. Leidenschaft, Liebe, Freundschaft, Sehensucht und die Suche nach dem Sinn des Lebens sind meistens die Themen der Lieder.

Rebetiko – Griechische Musik // L. Schneider & B. Brande

Rebetiko – Greek Music of the Outsiders„:
Die Rebetiko-Musik entstand schon früh in den 1920er Jahren in kleinen, verrauchten Hafenkneipen aus den Nöten, Sorgen, Sehnsüchten aber auch Freuden der in jener Zeit aus Kleinasien vertriebenen Griechen. Die vielfältigen Melodien klingen oft schwermütig, malgetragen, melodisch, erinnern mal an den Orient, mal an den Blues, weshalb die Musik auchoft mit „griechischer Blues“ bezeichnet wird.

Rhythmusensemble // V. Mayr & J. de Haan

Das Rhythmusensemble verbindet das Lernen von abstrakten Rhythmen mit Musikalität. Polyrhythmie und ungewöhnliche Zählzeiten sind nicht nerdig, sie können Musik! Und zwar im ganzen Ensemble: jedes Instrument und jede Stimme ist willkommen.

Samba Percussion // Sebastian Nickoll

Ein sehr beliebter Massenkurs sowohl für Fortgeschrittene als auch Anfänger. Bitte eigene Instrumente mitbringen! Unterricht ohne Noten. Die Samba-Percussion-Gruppe spielt auch irgendwann zum Tanz.

Schwedische Musik // Maria & Anders Larsson

Schwedische Volksmusik für alle Instrumente. Wir spielen auch zum Tanz!

Steeldrums // Alan Poteon

Steeldrums, endlich wieder, mit Alan!

Tango Orchester // Oliver Knieps

Tangomusik in orchestraler Form für alle Instrumente geeignet. Wir spielen zum Tanz. Notenkenntnisse erforderlich.

Tropical Freedom // Olmo Marin

Olmo und seine Begleitmusiker sind ein sehr positiver, lebendiger Haufen. Super Laune garantiert, das wird sicherlich ein Spaß!

Txalaparta // Die Basken

Unsere treuen Freunde machen sich (endlich wieder!) auf den weiten Weg vom spanischen Baskenland um uns ihre tolle Musik zu bringen. Für alle Instrumente.

Volkslieder // Thomas Zeuner

Beschreibung folgt in Kürze!

Alle Themen/Kurse…